Wurf 2018, das SixPack

 

2nd Edition of MAATJES 2018

Und schon wieder Plan B, diesmal weil im November ein blauer Bursche aus USA kam, der Anfang des Jahres absolut nicht geplant war.
#Tag ist ein Gemeinschaftsprojekt von Ada, Julia und mir. Auf seiner Site könnt Ihr alles nachlesen.

Da #Tag ein paar Wochen bei uns gelebt hat, hatte ich so die einmalige Gelegenheit den Burschen sehr genau kennen zu lernen, der Bube ist extrem cool und alltagskompatibel, nix Kulturschock und am Tag nach seiner Ankunft war er schon mit im Büro, problemlos.

Die Welpen der beiden werden genetisch frei sein von HSF4, CEA, PRA, DM, MDR1 max. Träger, es können alle Farben fallen, in bi und tri und ich denke, das ein oder andere Blauauge wird auch dabei sein.

Die Wunschkinder wurden am 26.04.2018 geboren, am 3. Todestag unseres alten Wurschtis, wenn das kein gutes Zeichen ist..

Das Pedigree Malun & Tag Puppies

Und die Auswertung des Wurfes IDASH Wurf 2018

Alle Kleinen hatten schon vor der Geburt ihre Interessenten und ich bin sehr, sehr!! glücklich, dass auch diesmal wieder viele liebe „alte“ und auch neue Freunde und Bekannte dabei sind!!!

And here we go!!

Geboren am 26. Aril, Tag 63 und erfreulicherweise tagsüber, Danke Malun!

Nummer 1
MYRTLE, 12:05 Uhr, eine kräftige red bi Hündin mit 410 Gramm, MDR1 +/-
Nummer 2
MOORTJE, 12:55 Uhr, ein black Bi Rüde Höchstgewicht! 470 Gramm, MDR1 +/+
Nummer 3
MUZZ, 13:26, ein blue bi Splitface Blickfang, Rüde, 420 Gramm, MDR1 +/+
Nummer 4
MILES, 14:02, red merle c/w, Rüde, „Leicht“gewicht 390 Gramm, MDR1 +/-
Nummer 5
MABUSE, Dr., 14:24, black tri, Rüde, 430 Gramm, MDR1 +/-
Nummer 6
MALOU, 16:16, red tri, Hündin, 410 Gramm, MDR1 +/+

MAATJES Ain’t she sweet MALOU

MAATJES Mean Mr. Mustard MILES

MAATJES Blue Jay Way MUZZ

MAATJES Baby’s in black MOORTJE

MAATJES Good Day Sunshine MABUSE, Dr.

MAATJES Wild Honey Pie MYRTLE

Hier Einzelaufnahmen der Bande, in umgekehrter Reihenfolge, die aktuellsten immer oben.
Danke an Saskia Gerdiken für die süßen Bilder der Pups mit 4 Wochen!!!!!

Malou zieht in die Nachbarschaft, so werden wir die kleine Dame öfter sehen können

Links MALOU, rechts MYRTLE, die Quotenroten und einzigen Mädels

MOORTJE unser schwärzester miit dem sonnigen Gemüt

MUZZ mit den 2 Gesichtern, die Jekyll- und die HydeSide

MILES, der „warum bist Du verdammt noch mal kein Mädel“ Schönling

 

 

MABUSE, Dr., der zukünftige Schweizer Sonnenschein

Der Miles zieht auch nicht weit weg und wird mal ein Frisbeehund, wenn er Lust hat 😉

 

 

 

 

Der Muzz wird ein Trickser und hat das „Pech“ in einen Hundepädagogenhaushalt zu ziehen. Seiner Sangeslust wird dort bestimmt in die richtigen Bahnen gelenkt..

 

 

 

 

Moortje ist der entspannteste des SixPacks und zieht in Schwabenländle, dort soll er zum Therapiehund ausgebildet werden.

 

 

 

 

Der Herr Doktor wird ein Schweizer und zieht an den Thuner See, da keimt doch etwas Neid auf.
Mabuse, Dr. ist der Clown der Truppe

 

 

 

 

Last but not least… das Myrtlemädel..
wahrscheinlich bleibt sie bei uns.. sie ist eine kleine Zuckerschnute die sich aber sehr wohl durchsetzen kann